arrow Clubgeschichte
Clubgeschichte PDF Drucken E-Mail

Wir über uns :

Der Käfer Club Luxemburg a.s.b.l.

Unsere Geschichte

kclchAller Anfang …

Im Laufe des Jahres 1988 fanden einige Freunde luftgekühlter Volkswagen zusammen um sich in geselliger Runde über ihr gemeinsames Hobby zu unterhalten. Bei einer Versammlung, wobei sich ungefähr 35 Leute aller Altersklassen trafen, wurde dann auch nach kurzer Zeit eine Interessengemeinschaft. Da sich die große Begeisterung bei den folgenden Zusammenkünften bestätigte, wurde beschlossen, einen Club zu gründen.

 

Die Gründung

Der erste Schritt war getan. Mit einer Satzung, einem Vorstand und einem Clublokal gründeten die Anwesenden den "Käfer Club Lëtzebuerg". So kam es dann am 15. Juli 1988 zu unserer ersten Clubausfahrt zu der sich 14 Käfer mit Kind und Kegel durch unser kleines Luxemburg schlängelten. Auf einem Haufen sorgten diese schon für ein respektables Aufsehen.

Durch die regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit, die folgenden Clubausfahrten, Teilnahmen an internationalen Treffen, regionalen Oldtimerausstellungen, usw. stieg die Mitgliederzahl rapide an.

 kclmariage

LUXBUG (Club-Zeitung)

 Nach 2 Jahren harter Arbeit konnte unser Club sein hunderstes Mitglied begrüßen und zum zehnjährigen Jubiläum waren es deren fast 150. Unsere Clubzeitung " Luxbug", welche allen Mitglieder gratis zugestellt wird, erscheint 1x jährlich und informiert über Treffen, Technik, Gesetzgebungen, Ausstellungen, usw.

 

Dachverband (LOF a.s.b.l.)

Auch in der luxemburger Oldtimerszene wurden wir aktiver denn je. Als Mitbegründer der "Lëtzebuerger Oldtimer Federatioun a.s.b.l.", dem Dachverband der luxemburger Oldtimerbesitzer, setzen wir uns kontinuierlich bei der Regierung um mehr Rechte bei Gesetzgebungen ein, sodaß diese annähernd unseren Bedürfnissen entsprechen.

 

Internationales Treffen

Im Laufe der Jahre nahm der Club an zahlreichen Ausstellungen und Treffen im In- und Ausland teil. Hierzulande seien mit "Autojumble" und "Euro-Classic" nur einige der großen Veranstaltungen zu erwähnen. Größere Treffen, welche auf regelmäßiger Basis von vielen Clubmitgliedern besucht werden, sind ebenfalls sehr beliebte Ausgangspunkte um den jährlichen Urlaub zu beginnen resp. abzuschliessen.

Von der Beliebtheit dieser Treffen ausgehend, folgte die spontane und äußerst erfolgreichen "Käfer-Expo '95" in den Parkanlagen von Bad-Mondorf. Daraufhin wurde der Gedanke aufgeworfen, ein internationales Treffen zu veranstalten. Dies sollte keine übliche Kleinveranstaltung werde, sondern ein Top in aller Munde. In einer einjährigen Vorbereitung machte, pünktlich zur 10. Geburtstagsfeier im Juli 1998, das "Erstes internationale Treffen für Käfer und andere luftgekühlte Volkswagen", seine Tore auf. Da die Veranstaltung sehr großen Anklang bei den Teilnehmern wie bei den Tagesbesuchern fand, wurde beschlossen, dieses Treffen auf dreijähriger Basis beizubehalten.

 

Unsere luftgekühlten Volkswagen

Im Abschlussbericht 2003 zählte der Club über 180 Mitglieder, welche mehr als 400 Käfer und andere luftgekühlte Volkswagen besitzen. Da die Vielfalt im Laufe der Zeit ändert, seien hier eine grössere Anzahl aufgezählt: 

Käfer - Brezel / Oval / Export / Cabrio / 1100 / 1200 / 1300 / 1500 / 1600 ccm

Karmann Ghia - Limousine / Cabrio / 1200 / 1300 / 1500 / 1600 ccm

Typ 3 - Limousine / Variant / Fließheck / 1500 / 1600 ccm

411 - Variant / Fließheck / 1700 / 1800 ccm

Kübel - 1500 / 1600 ccm

Bus - T1 / T2 / T3 / Westfalia / Samba /  Pritsche / Doppelkabine / uvm.

Hinzu kommen sämtliche Aufbauten, welche auf Käferbasis und mit luftgekühltem Heckmotor gefertigt wurden. Alle aufzuzählen wäre ein Ding der Unmöglichkeit, da verschiedene Versionen in einer sehr kleinen Stückzahl gefertigt wurden. Auch sei die Palette der getunten Modelle nicht ungenannt, welche von modifizierter Karrosserie bis 350 PS starken Motoren reicht. Natürlich sind nicht alle Modelle in unserem Club vertreten, jedoch ein Großteil davon ist bei unseren Ausfahrten jeweils zu begutachten.

 


 

Suche

Login Form






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren